Burkina Faso und der Kampf gegen Malaria

Malaria ist ein jährliches Problem in Westafrika. Prävention setzt bei Schulkindern an. Dieser Artikel der Deutschen Welle gibt einen kleinen Einblick:

http://www.dw.de/fighting-malaria-from-childhood-in-burkina-faso/a-17587499

Advertisements

Neue Medikamente wurden gekauft!

Liebe Interessierte und liebe SpenderInnen,

danke für Euer und Ihr bisheriges Engagement!!! Mit dem gespendeten Geld konnten vor Ort Medikamente für die Grundversorgung der Klinik gekauft werden.

Die nächsten größeren Anschaffungen werden im Juni nötig sein, wenn die Malariazeit beginnt. Insbesondere für Kinder und ältere Menschen ist die Malariavorsorge bzw. -behandlung sehr wichtig und darum jedes Jahr wieder ein Thema. Malariamedikamente sind nicht übermäßig teuer und trotzdem können sie sich manche Familien nicht leisten. Mit Eurer/Ihrer Spende tragen sie jetzt dazu bei, dass die Klinik auch in diesem Jahr die Medikamente für diese Menschen kostenfrei zur Verfügung stellen kann.

Willkommen in 2015!

Das Jahr ist schon erstaunlich weit fort geschritten. Nun ist schon März und der Frühling meldet sich langsam. Wir planen nun das Jahr für unseren Verein und stecken uns neue Ziele. Wir halten Sie und Euch hier weiter auf dem Laufenden und hoffen auf ein erfolgreiches Jahr für unser Projekt!

Weihnachtsgrüße

Liebe Spenderinnen und Spender,

zum Ausklang des Jahres 2014 möchten wir natürlich nicht die Gelegenheit versäumen, uns noch einmal ganz herzlich bei Euch allen zu bedanken, die Ihr uns auf so vielfältige (nicht nur finanzielle) Weise unterstützt habt.

Das erste Jahr nach der Vereinsgründung war turbulent und hat uns unter anderem neue Mitglieder und Spender, eine neue Internetpräsenz und auch zum ersten Mal die Gelegenheit beschert uns offiziell als Verein zu präsentieren.

Wir haben uns in diesem Jahr sehr über die zahlreichen positiven Rückmeldungen und das vielfältige Engagement gefreut und möchten, vor allem auch unseren Dauerspendern und Fördermitgliedern, ganz herzlich Danke sagen.

Für das kommende Jahr haben wir uns vorgenommen die Strukturen des Vereins noch weiter zu festigen, unser Netzwerk als Verein auszubauen und neue Projekte für die Klinik in Angriff zu nehmen. Deshalb hoffen wir natürlich, dass die aktuellen gesundheitlichen und politischen Umstände in Westafrika es uns auch weiterhin erlauben werden, die Klinik so zu unterstützen, wie wir es uns als Verein zum Ziel gesetzt haben.

Wir wünschen euch ein wunderbares Weihnachtsfest und einen guten Start in das Jahr 2015!

Herzlichen Dank an Silke Scholz und ihr Team der Ergotherapiepraxis Scholz

Im Namen unseres Vereines und auf diesem Wege, möchten wir uns nochmal herzlich für die Einladung zum 20 jährigen Praxisjubiläum der Ergotherapiepraxis Silke Scholz in Berlin (http://www.ergotherapie-scholz.de) bedanken.

Vielen Dank an alle Gäste für das Interesse und die Unterstützung, die wir für unser Anliegen erhalten haben. Die Spenden, die wir für den Verein an diesem Nachmittag einnehmen konnten, haben unsere Erwartungen weit überschritten.

Website

Wir wünschen der Praxis alles Gute und hoffen, dass sie uns auch weiterhin als Kooperationspartner erhalten bleibt!

Anerkennung als gemeinnütziger Verein und Eintragung in das Vereinsregister

Hallo an alle Projektunterstützer,

nach einigen Anstrengungen im letzten Jahr sind wir nun seit dem 27.09.2013 ein eingetragener Verein mit anerkannter Gemeinnützigkeit und allen Rechten und Pflichten, die mit der Eintragung ins deutsche Vereinsregister einhergehen. Wir hoffen mit diesem Schritt die Projektarbeit durch Zugang zu mehr Möglichkeiten noch besser realisieren und uns nach außen klarer positionieren zu können. Auf unserer Seite findet ihr nun die Vereinssatzung, mit der wir als Verein eingetragen sind. Zudem findet ihr auch eine französische Version, die wir für die Zusammenarbeit mit der Klinik in Burkina Faso benötigen. Diese Übersetzung wurde freundlicherweise und unentgeltlich von Amélie Sanchez von der Initiative PerMondo angefertigt. Hierfür wollen wir uns noch einmal ganz herzlich bedanken.

Falls ihr zu unserem Verein, unserer Satzung oder unseren Zielen Fragen haben solltet oder ihr euch für diesen Verein einsetzen möchtet, könnt ihr uns gern über unsere Email-Adresse kontaktieren.

Viele Grüße